18ème Arrondissement

Print Friendly and PDF

Butte-Montmartre

Sacre Coeur

Basilika

Metrostation: Anvers

35, Rue du Chevalier de la Barre, 75018 Paris

 

Eintritt frei.

 

Öffnungszeiten:

Mai bis September täglich 6 Uhr bis 22:30 Uhr

Oktober bis April täglich 9 Uhr bis 17 Uhr

(Anfang Januar ist Sacre Coeur jedes Jahr für zwei Wochen geschlossen, die genauen Daten sind bisher nicht bekannt.)

 

Wer eine der schönsten 360° Aussichten von Paris genießen möchte, der sollte nicht vor dem Weg in die Kuppel zurückschrecken.

 

Eintritt Kuppel: 

Erwachsene: 6€

Kinder 4-16: 4€

 

Ebenfalls besichtigen kann man die Krypta unterhalb der Basilika.  Eintritt: 

Erwachsene: 3€

Kinder 4-16: 2€

 

Kombitickets Kuppel und Krypta:

Erwachsene: 8€

Kinder 4-16: 5€

Tipp: Auf den Treppen vor der Basilika sitzen und das Treiben vor beeindruckender Aussicht genießen. Nachmittags, oder Abends wenn Straßenmusiker für noch mehr Flair sorgen.

Den höchsten Punkt von Paris beansprucht die Basilika Sacre Coeur für sich. Im Künstlerviertel Montmartre findet sich die im Jahr 1919 geweihte Basilika "Zum heiligsten Herz".  Im Inneren findet ihr das mit 480m² größte Mosaik Frankreichs, von außen erscheint der ganz in Weiß gehaltene romanisch byzantinische Stil sehr edel. 

 

Wenn man die Metrostation verlässt sieht man bereits Sacre Coeur, einfach rechts die Strasse raufgehen. Dort wo die Treppen beginnen gibt es links davon eine Zahnradbahn (Funiculaire), die den Weg nach oben erleichtert. Die Funiciulaire gehört zum Pariser Metrosystem, eine Fahrt = ein Metroticket. Das Tagesticket gilt natürlich auch für die Funiculaire.

 

 

Achtung: Am Fuß der Treppen finden sich meistens junge Männer die eure Freunde werden wollen und dies mit einem Freundschaftsbändchen besiegeln möchten. Sobald das Bändchen dann fest am Arm verknotet ist möchte der neue Freund dann zwischen 10€ und 20€ dafür haben! Wer das nicht möchte sollte seine Hände fest in die Hosentaschen stecken und einfach weitergehen!



Au Lapin Agile

Cabaret

Metrostation: Lamarck-Caulaincourt

22, Rue des Saules, 75018 Paris

 

Eintritt: 28€ (ein Getränk inklusive)

 

Dienstag bis Sonntag 21 Uhr bis etwa 1 Uhr

Montags geschlossen

 

Das kleine, uralte Cabaret, versteckt hinter einem Weinberg in Montmartre hat wenig mit dem "Cabaret", welches man mit dem Moulin Rouge verbindet gemeinsam.   

In kleiner Runde werden Chansons gesungen, komödiantische Einlagen geliefert und dazu Wein getrunken. Essen gibt es hier nicht, dafür aber ein Paris-Erlebnis, das seinesgleichen sucht. 

Das Programm ist komplett auf französisch, aber auch wenn man der Sprache nicht mächtig ist wird man trotzdem einen denkwürdigen Abend verleben!



Le Potagér du Pére Thierry

Restaurant

Metrostation: Abbesses

16, rue des trois Frères, 75018 Paris

 

Öffnungszeiten: täglich ab 19 Uhr 

 

Sehr Französisch, sehr klein, sehr beliebt. Im Herzen von Montmartre findet ihr Le Potagér du Pére Thierry. Unglaublich leckeres Essen (Karte rein auf französisch, man kann aber auch einfach auf den Nachbartischen schauen was einem gefällt und dann darauf zeigen). 

 

Tipp: Als Vorspeise Oeufs en cocotte foie gras

(NICHT-Vegetarisch)

Tipp: Zum Nachtisch Schokokuchen mit Mangoeis

Noch ein Tipp: Weisswein Sancerre (naja, dass Der gut ist, ist nicht allzu geheim)

2-Gänge Menü ab 13€



Pizzeria Pomodoro

Pizza

Metrostation: Abbesses

20, rue de la Vieuville, 75018 Paris

 

Auf den ersten Blick sieht man dem Restaurant nicht an was für grandiose Pizzen hier aus dem Steinofen kommen! Dank der offenen Pizzaküche kann man fast der Pizza beim Backen zusehen.

Pizza ab 8 Euro



Espace Dalí

Museum

Metrostation: Abbesses

11, Rue Poulbot, 75018 Paris

 

Eintritt:

Erwachsene: 11,50€

Unter 26: 6,50€

 

Öffnungszeiten:

täglich 10 Uhr bis 18 Uhr

Juli und August 10 Uhr bis 20 Uhr

 

Über 300 Werke des Meisters des Surrealismus sind hier in der einzigen Dalí gewidmeten Dauerausstellung zu entdecken. Werke, die Dalí zu einem der größten und kreativsten Künstler des 20. Jahrhunderts machten!



Place du Tertre

Platz/Cafés/Künstler

Metrostation: Abbesses

Place du Tertre, 75018 Paris

 

Im Sommer ist der ehemalige Dorfplatz belagert von Künstlern, die zwischen den Tischen der Restaurants ihre Dienste anbieten. Je nach Qualität kann man hier ein Portrait oder eine Karikatur ab 30€ anfertigen lassen. Ein buntes Gewusel, das man gesehen haben sollte!



Le Mur des je t'aime

Liebesmauer

Metrostation: Abbesses

Place des Abbesses, 75018 Paris

 

In einem kleinen Park am Place des Abbesses findet man die Liebesmauer, eine Wand auf der auf 40m² 311 mal "Ich liebe Dich" in 250 Sprachen geschrieben steht. Das Wer von Frédéric Baron und Claire Kito ist ein Muss für alle Verliebten, die Paris besuchen.

 

Am Abend (zu unterschiedlichen Zeiten) wird der kleine Park leider geschlossen.



Moulin Rouge

Cabaret

Metrostation: Blanche

Place Blanche, 75018 Paris

 

Das Moulin Rouge ist der Geburtsort des Varieté-Theaters und begeistert bereits seit 1889 seine Besucher. Eine unvergleichliche Show wird hier auf die Beine gestellt. Es gibt täglich drei Vorstellungen, die erste um 19 Uhr beinhaltet ein Dinner, weitere Shows gibt es um 21 Uhr und um 23 Uhr.

 

Dinner Show 19 Uhr: ab 190€

Show 21 Uhr: ab 105€

Show 23 Uhr: ab 92€ 

 

Sonntags gibt es manchmal auch Mittags Shows, eine um 13 Uhr und eine um 14:45 Uhr. Einfach über den Link die möglichen Daten ansehen.



Café des Deux Moulins

Café/Brasserie

Metrostation: Blanche

15, Rue Lepic, 75018 Paris

 

Wer den Film "Die fabelhafte Welt der Amélie" gesehen hat, dem wird diese Brasserie bekannt vorkommen.



Le Rideau de Fer

Plattenladen

Metrostation: Château Rouge

12, Rue André de Sarte, 75018 Paris

 

Freunde des Vinyls aufgepasst, im Rideau de Fer (Eiserner Vorhang) gibt es eine große Auswahl an Jazz, Blues, Rock, Elektro und mehr.



Halle Saint Pierre

Kunst/Museum

Metrostation: Anvers

2, Rue Ronsard, 75018 Paris

 

Eintritt:

Erwachsene: 9€

Kinder bis 15: 6€

Sudenten unter 26: 7€

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 11 Uhr bis 18 Uhr

Samstag 11 Uhr bis 19 Uhr

Sonntag 12 Uhr bis 18 Uhr

 

Museum, Galerie, Buchhandlung und Café. Es gibt eine Dauerausstellung über Naive Kunst von Max Fourny, sowie Wechselausstellungen, die sich der Art brut, der Volkskunst, Art singulier und der zeitgenössischen Kunst widmen.



Musée de Montmartre

Museum

Metrostation: Lamarck-Caulaincourt

12-14 Rue Cortot, 75018 Paris

 

Eintritt:

Erwachsene: 9,50€

Kinder bis 10: Frei

Kinder 10 bis 17: 5,50€

Sudenten unter 26: 7,50€

 

Öffnungszeiten: täglich 10 Uhr bis 18 Uhr 

 

Idyllisch am Weinberg gelegen, widmet sich das Musée de Montmartre ganz der Geschichte des berühmten Viertels.

 

Die Geschichte des Bateau-Lavoir und die des Atelier Cortot, der Cabarets wie das Lapin Agile oder das Moulin Rouge werden mittels einer Einzigartigen Sammlung von Plakaten, Zeichnungen und Malereien beleuchtet.



Studio 28

Kino

Metrostation: Anvers

10, Rue Tholozé, 75018 Paris

 

Eintritt: 9€

Vorstellungen: 15 Uhr / 17 Uhr / 19 Uhr / 21 Uhr 

 

Das kleine Independent Kino zeigt Filme hauptsächlich im Originalton (VO = Version Originale), oft sind deutsche und natürlich englischsprachige Filme im Programm.



Marlusse et Lapin

Bar

Metrostation: Pigalle

14, Rue Germain Pilon, 75018 Paris

 

Eine Mischung aus Omi's Wohnzimmer und abgefahrener Trendbude. Günstige Drinks, immer gut besucht.

 



Chez Ammad

Bar/Hotel

Metrostation: Abbesses

18, Rue Véron, 75018 Paris

 

Seit 50 Jahren empfängt Ammad in seiner Bar im Grand Hôtel de Clermont seine Gäste. Wenige Touristen verirren sich hierher, hier trifft sich die Nachbarschaft, am Wochenende wird spontan getanzt, hipsterbefreit.



Mama Lova

Tapas Restaurant

Metrostation: Jules Joffrin

184 Rue Marcadet, 75018 Paris

 

Tolles Restaurant, sehr Leckeres Essen!

 

 

Tapas ab 5,50€

Burger ab 15€

Sandwiches ab 8€

Hauptgänge ab 14,50€

Mittags 3-Gänge-Menu ab 14,50€



Le Kremlin

18ème Arrondissement

Bar

Metrostation: Pigalle

6, Rue André Antoine, 75018 Paris

 

Der russische Einfluss des russischen Besitzers ist unverkennbar, kollidiert jedoch auf interessante Art und Weise mit dem restlichen Style der Bar. Cocktails: Caipirowska 6€, Stalin's final word 8€, Bloody Olga 11€. Bier 0,25 ab 3€.



Le Mono

18ème Arrondissement

Afrikanisches Restaurant

Metrostation: Blanche

40. Rue Véron, 75018 Paris

 

Freunde der afrikanischen Küche werden in diesem wirklich authentischen afrikanischen Restaurant voll auf ihre Kosten kommen!



Le Petit Bleu

18ème Arrondissement

Metrostation: Anvers

23, rue Muller, 75018 Paris

 

Das kleine marokkanische Restaurant wirkt von außen sehr unscheinbar, serviert aber Tajines und Couscous von denen man nicht genug bekommt.



KIEZ Biergarten Parisien

Biergarten/Kneipe/Fussball

Metrostation: Jules Joffrin

184 Rue Marcadet, 75018 Paris

 

Currywurst, Bratwurst, Sauerkraut, Bitburger, Paulaner, Astra, Kölsch, Brezeln, Apfelstrudel, Burger, Kicker, Bundesliga, WM, EM... deutsch halt ;-)